Erdbeben Direkthilfe April 2015

Was ist passiert?

Erste Hilfe direkt nach dem Erdbeben am 25.4.2015 für das Dorf Dhawa (Gorkha Distrikt) , dem Heimatort unserer Bergführers Prem Bastakoti, unweit des Epizentrums.

Der Hilferuf: „My own house as well as all the village is completely destructed nothing is left with us. We lost all the cattles, house and even lifes. We have nothings left only our body we, are survive.”

In diesem ‘Hotel‘ keine 10 km vom Epizentrum  haben Marcello und Thomas ein halbes Jahr vor dem Erdbeben im Oktober 2015 noch übernachtet.

Wir konnten spontan für 4000€ aus privaten Spenden Reis, Linsen, Zucker, Salz, Öl und offene Zelte organisieren.

Vielen Dank an alle, die sich mit einer Spende beteiligt und damit einen Beitrag zur Unterstützung der Menschen in diesem Ort geleistet haben.

Hilfe ganz aktuell

Seit Ende Oktober 2019 gibt es den konkreten Aufruf 5.000 € für den Bau einer Schülerherberge zu sammeln (Details zum Projekt finden Sie hier). Wenn jeder einen kleinen Teil gibt können wir alle nachhaltig etwas gegen Armut in Nepal tun, indem wir Bildung vor Ort fördern.

Zum Spenden (auch per Paypal oder Kreditkarte möglich) klicken Sie bitte hier.

 

Unterstützen durch Shoppen

Ganz einfach können Sie uns unterstützen, indem Sie Amazon über folgenden Link aufrufen:

Help4Nepal bei Amazon Smile unterstützen

 

Dadurch erhält Help4Nepal 0,5% des Umsatzes von qualifizierten Einkäufen und Sie können wie gewohnt bei Amazon einkaufen.

In Zukunft öffnen Sie Amazon einfach über smile.amazon.de und helfen Nepal mit jedem Einkauf ein kleines bisschen.