Projekt Schülerherberge 2019

Worum geht es?

Im Himalaya  können viele Kinder auch deshalb nicht zur Schule gehen, weil sie in Gebieten zu Hause sind, die noch immer nur zu Fuß zu erreichen sind.

Unser Projekt wird es  ermöglichen, dass auch Kinder aus besonders abgelegenen Teilen der zersiedelten Landgemeinde Samundratar die Schule  besuchen, in der Schülerherberge übernachten, lernen und sich verpflegen können.

Flyer zum Projekt mit Details

Kindern

(anklicken zum Runterladen)

September 2019

Beim Ausmessen der Baustelle:

Ausmessen der Baustelle

Besprechung mit dem Schulmanagement-Ko­mi­tee:

Besprechung mit dem Schulmanagement-Komitee

Professor Schwing beim Maßnehmen:

Professor Schwing beim Maßnehmen

Das Empfangs-Spalier zum Start des Projektes:

Spalier und Klatschen zum Empfang

Hilfe ganz aktuell

Seit Ende Oktober 2019 gibt es den konkreten Aufruf 5.000 € für den Bau einer Schülerherberge zu sammeln (Details zum Projekt finden Sie hier). Wenn jeder einen kleinen Teil gibt können wir alle nachhaltig etwas gegen Armut in Nepal tun, indem wir Bildung vor Ort fördern.

Zum Spenden (auch per Paypal oder Kreditkarte möglich) klicken Sie bitte hier.

 

Unterstützen durch Shoppen

Ganz einfach können Sie uns unterstützen, indem Sie Amazon über folgenden Link aufrufen:

Help4Nepal bei Amazon Smile unterstützen

 

Dadurch erhält Help4Nepal 0,5% des Umsatzes von qualifizierten Einkäufen und Sie können wie gewohnt bei Amazon einkaufen.

In Zukunft öffnen Sie Amazon einfach über smile.amazon.de und helfen Nepal mit jedem Einkauf ein kleines bisschen.